Pasta mit Zucchini-Soße

Heute wieder ein Pasta-Rezept für die schnelle Küche.
Und lecker ist es auch!

Zutaten für 2 Portionen

250 g Pasta
1 ½–2 Zucchini (ca. 500 g)
200 ml Wasser
2 TL „Rohkost Bio-Suppe“
5 EL Tomatenmark
2 TL getrockneter Oregano
1 TL getrockneter Thymian
3 TL getrocknetes Basilikum
½ TL getrockneter Rosmarin
½ TL Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL weißes Mandelmus
1 EL Olivenöl für die Pfanne

Zubereitung

1) Wasser für die Pasta zum Kochen bringen. „Rohkost Bio-Suppe“ als Würze fürs Kochwasser hinzufügen, gefolgt von den Teigwaren. Nach Packungsanleitung kochen.

2) Parallel dazu die Zucchini waschen und in Streifen schneiden. In eine Pfanne mit Olivenöl geben und kurz dünsten. Wasser angießen und das Ganze bei geschlossenem Deckel 7–9 Min. garen (nach gewünschter Konsistenz des Gemüses).

3) Tomatenmark, die Gewürze und das Mandelmus unterrühren.

4) Zum Schluss die abgetropfte Pasta unterheben.

Zubereitungszeit: ca. 15 Min.

Je nachdem, welche Pasta Du verwendest, ist das Rezept glutenfrei!

Pasta, „Rohkost Bio-Suppe“ (= Gemüsebrühe), Olivenöl, Mandelmus und die Gewürze findest Du in meinem NATUR-made-Shop, wenn Du magst.

Liebe Grüße

Bettina

 

Rezept & Foto: ©Bettina Wörther
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung auf anderen Plattformen oder in anderen Medien ist ohne die Zustimmung der Autorin nicht gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Was ist die Summe aus 4 und 8?